Datenschutz und «Privacy by Design»: Warum KMUs Ihre IT-Ausrüstung überdenken und modernisieren sollten

Am 1. September tritt in der Schweiz ein neues Datenschutzgesetz in Kraft. Die neuen Bestimmungen haben weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen aller Grössen und Branchen, insbesondere auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Einer der zentralen Punkte dieses neuen Gesetzes ist das Prinzip «Privacy by Design». Was bedeutet das für die IT-Infrastruktur? Unter der «Privacy by Design»-Regelung […]

Warum Ihr KMU ein Service Level Agreement (SLA) braucht

Im digitalisierten Geschäftsumfeld ist es unerlässlich, dass Ihre IT-Infrastruktur reibungslos funktioniert. Denn jede Minute Ausfallzeit kann erhebliche Auswirkungen auf Ihr Geschäftsergebnis haben. Hier kommt das Service Level Agreement (SLA) ins Spiel, ein essenzielles Instrument, das Ihre IT-Systeme schützt und Ihre Geschäftskontinuität gewährleistet. Was sind Service Level Agreements? Ein Service Level Agreement, oder kurz SLA, ist […]

Telefonie-Support: Der Schlüssel zu ausgezeichneter Kommunikation

In der heutigen digitalen Welt hat die Telefonie einen langen Weg zurückgelegt, von traditionellen Festnetztelefonen bis hin zu modernen und flexiblen VoIP- und Hosted-Telefonie-Systemen. Die Vielfalt an Optionen ermöglicht es Unternehmen, eine Telefonie Lösung zu wählen, die ihren spezifischen Bedürfnissen entspricht. Aber was ist mit dem Support? Warum ist guter Support so wichtig? In diesem […]

Warum KMU mehr in ihre IT-Sicherheit investieren sollten

Im 21. Jahrhundert ist die IT-Infrastruktur das Rückgrat fast jedes Unternehmens. Ob es sich um die Speicherung von Kundeninformationen, die Abwicklung von Transaktionen oder die Kommunikation zwischen Mitarbeitenden handelt – Informationstechnologie ist der Schlüssel. Deshalb ist es für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von grösster Bedeutung, in ihre IT-Sicherheit zu investieren. Externe Bedrohungen: Die Schatten […]

Störungen in der IT? Sofortige Behebung durch kompetente Experten!

Trutmann Informatik wird immer wieder von Unternehmen kontaktiert, die keine eigenen oder nicht genügend IT-Spezialisten vor Ort haben – ob bedingt durch den stetig kritischer werdenden Fachkräftemangel oder aus Budgetgründen. Viele KMU und auch grössere Firmen stehen vor enormen Herausforderungen, wenn plötzliche Störungen in der IT auftreten und keine geeigneten Experten im Haus sind. Der […]

End of Life für Windows Server 2012 – jetzt handeln!

End of Life: Den Begriff haben Sie in Verbindung mit Technologie sicher schon einmal gehört. Doch was genau bedeutet er? In der IT heisst End of Life – abgekürzt EOL – übersetzt soviel wie «Lebensende», «Gebrauchsende» oder auch «Endzustand der Belastbarkeit». Hersteller bezeichnen damit generell das Ende von Produktlebenszyklen. Abhängig vom Hersteller, dem Produkt und […]

Sichere ICT für KMUs

In der Schweiz sind KMU zunehmend das Ziel von Cyberangriffen durch Hacker, die nichts Gutes im Schilde führen. Sie dringen in Netzwerke ein, stehlen sensible Firmendaten, bieten diese im Darknet zum Kauf an oder veröffentlichen sie einfach. Oder sie starten einen Angriff mit Ransomware, bei dem die Daten mithilfe von Schadsoftware verschlüsselt werden. Das betroffene […]

Mit modernen ICT-Lösungen ins neue Jahr

Wenn Sie als Unternehmerin oder Unternehmer auf das Geschäftsjahr 2022 zurückblicken: Wie gut hat Ihre Informations- und Kommunikationstechnologie – kurz ICT – funktioniert? Wie zufrieden waren Sie mit dem Netzwerk, den Servern, den Computern, der Telefonanlage und den mobilen Endgeräten Ihres Unternehmens insgesamt? Sollten unsere Fragen zu diesem Zeitpunkt bereits eine hochgezogene Augenbraue in Ihrem Gesicht bewirkt haben, lohnt es sich für Sie, hier weiterzulesen.

IT-Sicherheit – aktueller denn je

IT-Sicherheit ist ein Begriff, der für jede Unternehmerin und jeden Unternehmer ganz oben auf der Tagesordnung stehen sollte. Dabei geht es um viel mehr, als nur einen aktuellen Virenschutz auf den Unternehmens-Rechnern zu haben.

Blackout – Gefahr für die ICT

Steigender Stromverbrauch und Energieknappheit – in der Schweiz sehen sich die Stromnetzbetreiber grossen Herausforderungen gegenüber. Einem Blackout – also dem totalen Stromausfall – muss jetzt bestmöglich vorgebeugt werden. Zwar erlebte jeder Schweizer Verbraucher im Jahr 2021 im Durchschnitt eine Unterbrechung der Stromversorgung von lediglich 17 Minuten. Doch bedeutet dies, dass jeder Haushalt und natürlich auch jedes Unternehmen im vergangenen Jahr mindestens einmal von einem Stromausfall betroffen war.